Ruhrshuttle: Im Nachtsprung DU-NMS-PAD (DK) täglich!
Umschlag bei der intermodal.sh in Neumünster


Ab sofort haben Verlader und Spediteure die Gelegenheit, sämtliche Ladeeinheiten des kombinierten Verkehrs über die Schiene zu transportieren: Die mittelständische Eisenbahn-Gesellschaft Nordliner fährt (Mega-)Trailer, Container, Tankcontainer, Silocontainer und Wechselbrücken von Duisburg nach Neumünster und bis Padborg (DK) – derzeit jeweils dreimal wöchentlich. Aufgrund der positiven Resonanz aus der mittelständischen Wirtschaft läuft der Ruhrshuttle ab 6. April 2021 täglich (Werktage). Profitieren Sie von den attraktiven Laufzeiten im Nachtsprung und vom Umschlag im Terminal der intermodal.sh in Neumünster. Über Einzelheiten, wie bspw. Ladeschluss- und Abholzeiten, informiert Sie gerne Henning Harkebusch:


Nordliner Gesellschaft für Eisenbahnverkehr mbH Vertrieb


Mobil: + 49 162 9073907
Mail: harkebusch@nordliner.de

Quelle: Nordliner & intermodal.sh